Real ET schnappte im hellen Tageslicht über die STRASSE

Der Snap des kleinen „Seins“ wurde im Parque Forest in Santiago, Chile, von dem Bauingenieur Germán Pereira aufgenommen, der nicht glauben konnte, was er auf der Kamera gefangen hatte, als er Polizeibeamte auf Pferd zurück fotografierte. UFO-Jäger behaupten das Bild deutlich Zeigt einen kleinen humanoiden „Spaziergang über die Straße hinter der montierten Polizei.Mr Pereira sagte:“ Ich dachte, es wäre interessant, eine Gruppe von Carabineros (Staatspolizei) auf dem Pferd zu patrouillieren den Sektor zu fotografieren.

„Das Foto wurde um 17.40 Uhr ungefähr von der Ecke von JM de la Barra und Av Cardenal José María Caro, vor der Bell Bellas Artes genommen und nach Osten geschaut.“

Er sagte, wegen der bewölkten Bedingungen hatte er die Kamera auf einer niedrigen Geschwindigkeit und mit einem optischen Zoom von mal zehn, die das Bild verschwimmen ließ.

Er fügte hinzu: „Die Tatsache ist, dass ich von diesem Bild sehr beeindruckt bin. Ich bezeuge die Tatsache, dass es kein Betrug oder etwas Ähnliches ist.

„Aus diesem Grund habe ich es öffentlich gemacht.

Der „Alien“ (ringed0 wurde angeblich im hellen Tageslicht herumgeschnappt.

In der Nähe: das ist der angebliche Ausländer im Bild beim Zoomen.

„Ich möchte die wahre Natur des Bildes kennen, das darin erscheint und wenn jemand jemals etwas Ähnliches in einem Foto gefangen hat.“

Scott C Waring, Redakteur von ufosightingsdaily.com wurde von dem Bild betäubt.

Er sagte: „Das ist einer der erstaunlichsten Alien-Fänge, die ich je gesehen habe.

„Ein Alien wurde in einem geschützten Waldgebiet von Chile über die Straße gegangen.“

Er behauptete, die Art von Alien zu kennen, die es war.

Tatsache ist, dass ich von diesem Bild sehr beeindruckt bin. Ich bezeuge die Tatsache, dass es kein Betrug oder etwas Ähnliches ist.

Germán Pereira

Er fügte hinzu: „Diese besondere kleine Spezies interessiert sich sehr für alle Bereiche menschlicher Aktivitäten.

„Zum Beispiel flog diese selbe kleine Art von Alien und stürzte ein UFO auf einer Farm zurück im Jahre 1896 in Aurora, Texas, als es so beschäftigt war, Dinge zu betrachten, dass es die Tatsache verpasst, dass es im Begriff war, eine Windmühle auf dem Bauernhof zu treffen … und dann explodierte das UFO.

„Metallfragmente wurden gefunden, und ein kleiner fremder Pilot über einen Fuß hoch wurde gefunden und auf dem lokalen Friedhof begraben.“

Skeptiker behaupten, das Bild sei nur ein Beispiel für Pareidolien, wenn das Gehirn die Augen in das Sehen vertrauter Gegenstände oder Formen in Texturen oder Mustern wie Wolken oder die Oberfläche von Felsen trinkt.

Quelle

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.