Hören Sie auf das älteste bekannte Lied in der Welt, das ursprünglich in Nord-Syrien entdeckt wurde

Die nördliche syrische Siedlung von Ugarit war seit mindestens dem neolithischen Zeitalter (6000 v. Chr.) Bewohnt worden, während sie sich bis zum 15. Jh. V. Chr. Zu einer strategischen Hafenstadt verwandelt hatte, die Handelsbeziehungen mit dem Hethiterreich, dem Ägyptischen Reich und sogar entfernten Zypern hatte .

Angesichts solcher umfangreichen Handelsnetzwerke erreichte der Stadtstaat seinen Zenit in der Epoche zwischen 1450 v.Chr. 1200 v.Chr. Und sein Aufstieg zum Ruhm konnte von abwechslungsreichen archäologischen Überresten, die von einem großen Palast, Tempel bis hin zu Bibliotheken (mit Tontafeln), die in einer solchen Zeit der Geschichte einzigartig waren, vermutet werden.

Aber jenseits von Reliquien der Vergangenheit konnten Archäologen (in den 1950er Jahren) auch etwas entdecken, das den heutigen Kontext hatte. Wir reden darüber, was sich als das älteste bekannte Musikstück entpuppte, das jemals in der Geschichte der Menschheit gefunden wurde, und es handelt sich um eine 3.400 Jahre alte Hymne aus Keilschriftzeichen in der Hurriansprache.

Die musikalische Zusammenstellung (die in Form eines musikalischen Notationssystems auf Tontafeln geätzt wird) ist besser bekannt als die Hurrian Songs. Diese wurden vermutlich auf zeitgenössischen lyres gespielt, während die kompletteste dieser musikalischen Reihe das Hurrianlied nach Nikkal betrifft.

Nikkal war eine Göttin-Einheit von Ugarit / Kanaan (und später von Phönizien), und sie wurde als der Sicherer von Obstgärten und Gärten verehrt. Interessanterweise konnten die Experten die Melodie des Hurrian Songs nach Nikkal wiederherstellen. Die Midi-Keyboard-Version unten bietet eine moderne Aufnahme auf diese alte Komposition (ältestes Lied), basierend auf der Interpretation von Anne Draffkorn Kilmer, Professor für Assyriologie an der University of California, zurück im Jahr 1972 produziert.

Nun, wenn die Midi-Keyboard-Version nicht mit Ihrer musikalischen Sensibilität übereinstimmt, haben Gelehrte (ua Anne Draffkorn Kilmer und Richard Crocker) Varianten der Hurrian Songs in lyre ein Musikinstrument produziert, das wohl eher zeitgenössisch für Ugarit Einwohner war. Musiker Michael Levy hat auch seine Leier-Interpretation für die A Hurrian Cult Song aus alten Ugarit produziert, und die gefühlvolle Version kann aus dem Video unten gehört werden.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.