Die Wahrheit über die 18 mysteriösen Riesenskelette aus Wisconsin

In alten Zeiten ist bekannt, dass einige verschiedene Rassen von Menschen existierten. Es ist auch nach mehreren alten Texten aus vielen Kulturen auf der ganzen Welt impliziert, dass eine Rasse von „riesigen Männern“ die Erde ging.

Die heilige Bibel erwähnt auch Riesen in einigen Passagen, dies ist besonders interessant:

„Es gab damals Riesen auf der Erde; Und auch danach, als die Söhne Gottes zu den Töchtern der Menschen kamen, und sie Kinder zu ihnen kamen, wurden dieselben Männer, die von alten, berühmten Männern waren. -Genesis 6: 4

Interessanterweise haben Archäologen seit über 100 Jahren viele Skelettreste mit sehr großen Strukturen gefunden.

Eine Region, die einen Rekordwert von ausgegrabenen Riesenskeletten hält, ist in Wisconsin, USA. Die 1912 New York Times Zeitung hatte sogar Artikel darüber reden!

Aber die meisten dieser Funde sind einfach ohne Spur verschwunden. Verschwörungstheoretiker behaupten, dass die Smithsonian Organisation die riesigen Knochen aus dem öffentlichen Auge aus irgendeinem unbekannten Grund versteckt hat.

Sehen Sie sich das folgende Video an, um mehr zu erfahren!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.